Project Description

Moderner Innenausbau eines historischen Gebäudes

Auf knapp 4.000 Quadratmetern präsentiert sich das Museum Schloss Fürstenberg in frischem Interior Design. Die neue, thematische Gliederung der Ausstellung lädt die Besucher ein, sich auf eine Entdeckungsreise rund um das Thema Porzellan zu begeben.

Das zeitgemäße, von der Agentur Meiré und Meiré entwickelte Konzept überzeugt durch Ruhe und Klarheit. Der gesamte Innenausbau wurde durch Winkels realisiert. Weiß, Schwarz und Gold lassen das historische Gebäude im Inneren erstrahlen. Drei Ebenen zur Produkt- und Unternehmensgeschichte gibt es zu entdecken. Um den Exponaten gerecht zu werden, erforderten die Präsentationsflächen teils außergewöhnliche Sonderkonstruktionen. Neben perfekt inszenierten Glasvitrinen und filigranen Stahlkonstruktionen auf höchstem Fertigungsgrad kommen auch klimatisierte Vitrinen zum Einsatz.

Kunde
Fürstenberg GmbH

Projekt
Museum Schloß Fürstenberg –
Porzellan seit 270 Jahren, Fürstenberg

Design
Meiré und Meiré GmbH & Co. KG

Leistungen
Projektmanagement
Fertigung