Projekt Beschreibung

Munich: The Space to be

Winkels als Messebauer für BMW auf der IAA Mobility in München

Die Internationale Automobilausstellung (IAA) fand 2021 nach 70 Jahren in Frankfurt am Main erstmals in München statt. Hier präsentierte sich die BMW Group mit dortigem Stammsitz unter dem Motto „RE:IMAGINE TODAY“ an verschiedenen Standorten: am IAA SUMMIT auf dem Messegelände, am IAA OPEN SPACE in der Innenstadt sowie an den BMW Group Liegenschaften. Die Messe hat sich unter dem Namen IAA Mobility neu erfunden: auf spektakulären Eventflächen in der Münchener Innenstadt waren zahlreiche Aktionen und jede Menge Fahrzeuge und Mobilitätsangebote der Zukunft zu sehen. Verzeichnet wurden 400.000 Teilnehmer aus 95 Ländern, 744 Aussteller und 936 Redner aus 32 Ländern sowie eine internationale Medienreichweite von 137 Mrd. Aufrufen und 140 Mio. Page Impressions.

Winkels hat den von meiré und meiré konzipierten „Open Space“ für BMW in der bayerischen Hauptstadt am zentralen Max-Joseph-Platz umgesetzt. In den runden, sogenannten „Hubs“ wurden die Visions- und Concept-Fahrzeuge und die Nachhaltigkeitsstrategie der BMW Group mit Fokus auf Circular Economy vorgestellt. Für die offene Ausstellungsfläche von ca. 3.000 Quadratmetern haben wir als verantwortlicher Messebauer 25 Container aus- und 66.150 KG Stahl verbaut. Weiterhin wurden 9.300 Meter recyceltes und elastisches Band und mehr als 8.000 Laufmeter nachhaltige Holzdielen verarbeitet. Die Standfläche wurde mit 38 bis zu 5 m hohen Bäumen und zahlreichen weiteren Gräsern, Säulenpflanzen sowie Mauerwein bestückt. 90 Monteure waren in zwei Schichten mit den Auf- und Abauarbeiten vor Ort betraut. Alle Bauten, Materialien und Pflanzen finden mehrfache Wiederverwendung. Wir freuen uns auf den nächsten Einsatz als Messebauer von BMW!

Kunde
BMW Group

Projekt
IAA Mobility 2021, München

Leistungen
Projektmanagement
Fertigung
Aufbau / Abbau

Design
Meiré und Meiré GmbH & Co. KG

Fotografie
Ken Schluchtmann / Manuel Nagel